Logo Praxis für Psychotherapie Köln
Praxis für Psychotherapie
Sebastian Müller-Ost
Direkt zum Seiteninhalt

Kosten einer Psychotherapie

_______________________________________

Private Krankenversicherung Beihilfe

In der Regel übernehmen private Krankenversicherungen und die Beihilfe die Kosten für eine Psychotherapie. Da einige private Krankenkassen jedoch nur Basisleistungen erstatten oder andere Einschränkungen bzgl. einer Psychotherapie vorsehen (beispielsweise in Hinblick auf die Anzahl der Psychotherapie-Sitzungen), empfehle ich Ihnen frühzeitig Kontakt zu Ihrer Krankenversicherung aufzunehmen und sich über die Leistungen bei Durchführung einer Verhaltenstherapie zu informieren. Auch die notwendigen Formulare für die Beantragung einer Psychotherapie sollten Sie rechtzeitig anfordern.

Gesetzliche Krankenkassen

Da ich eine vertragsärztliche Praxis führe, werden die Kosten einer Psychotherapie bei vorhandener Indikation von den gesetzlichen Krankenverischerungen übernommen.

Selbstzahler

Sollten Sie sich entscheiden, die Kosten der Therapie selber zu tragen, entstehen Ihnen Kosten entsprechend der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Die Gebührenhöhe liegt bei 100,56 € pro Sitzung (50 min).
Zurück zum Seiteninhalt